Die Totenmaske

Der Verlust eines geliebten Menschen bedeutet für Hinterbliebene eine der größten Herausforderungen des Lebens. Eine Möglichkeit, den Verstorbenen in fühlbarer Erinnerung zu halten, sind Fingerprints. Der Fingerabdruck eines Verstorbenen wird in ein individuell ausgesuchtes Schmuckstück aus Weißgold, Gold, Silber oder einer anderen Legierung eingearbeitet und stellt so ein besonderes Andenken an einen geliebten Menschen dar. Die in Handarbeit gefertigten Schmuckstücke können für Angehörige eine wertvolle Unterstützung im Trauerprozess und eine ganz persönliche, respektvolle Umgangsweise mit dem Tod darstellen.